Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB), Stand: 01. Oktober 2014

 

  • Angebot: Die in unserem Online-Shop mit Status „ab Lager lieferbar“ gekennzeichneten Artikel stellen im Rahmen der verfügbaren Lagermenge ein rechtlich bindendes Angebot vorbehaltlich Zwischenverkauf (z.B. durch einen parallelen Nutzer des Online-Shops) dar. Die als PDF-Dokument hinterlegten Preislisten bzw. die Nennung von Artikeln auf unserer Website www.Schmalspurbedarf.de stellen dagegen kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine unverbindliche Modell- & Sortimentsübersicht mit Aufforderung zur Bestellung dar. Alle genannten Artikel sind Sammlermodelle für Erwachsene und auf Grund ihrer Beschaffenheit (z.B. verschluckbare Kleinteile, scharfe Kanten) nicht für Personen unter 15 Jahren geeignet.

  • Auftragsannahme: Bestellungen nehmen wir gerne über unseren Online-Shop, per eMail, Brief, Telefax, telefonisch oder persönlich auf Basis der nachfolgenden Bedingungen entgegen. Mit der Bestellung werden diese ausdrücklich anerkannt. Die Bestellungen werden in der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet.
  • Terminbindung: Ab Lager lieferbare Artikel werden innerhalb von 1 – 3 Werktagen nach Zahlungseingang auf den Versandweg per DHL gebracht. Dies ergibt für Deutschland unter Berücksichtigung der DHL-Standardpaketlaufzeit eine Lieferzeit von ca. 2 – 5 Werktagen. Auf Wunsch können für ab Lager verfügbare Artikel Liefertermine abgesprochen werden. Die bei vorstellbaren Programmartikeln genannten Lieferzeitangaben beruhen auf Erfahrungswerten, sofern der Artikel herstellerseitig ab Lager verfügbar ist. Die Lieferzeitangabe bei Individualartikeln setzt ebenfalls die herstellerseitige Verfügbarkeit des Modells / Bausatzes voraus. Bei Ankündigungen / Neuheiten geben wir die seitens der Hersteller genannten Liefertermine an – hier kann es zu branchenüblichen Verzögerungen kommen.

  • Vorbestellungen: Nicht lieferbare Artikel können als Vorbestellung notiert werden. Die Lieferung erfolgt in Absprache als eigenständiger Vorgang bzw. spätestens, wenn alle vorbestellten Artikel eingetroffen sind. Artikel mit herstellerseitig garantiertem Vorbestellpreis (in der Preisliste mit „VB“ gekennzeichnet) sind binnen 3 Monaten nach herstellerseitiger Auslieferung abzunehmen. Bei herstellerseitig nicht realisierten Ankündigungen, Zuteilung in reduzierter Stückzahl bzw. nicht mehr beschaffbaren Artikeln behalten wir uns das Recht auf Nichterfüllung Ihrer Bestellung bzw. auf einzelne Positionen Ihrer Bestellung vor.

  • Preise: Die angegebenen Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und gelten im Versand sowie im Barverkauf. Zur Abrechnung gelangen die am Tage der Rechnungsstellung gültigen Listenpreise. Ausnahme sind Artikel mit herstellerseitig garantiertem Vorbestellpreis („VB“), welchen wir für in der Vorbestellfrist bestellte Artikel bis zu 3 Monaten nach herstellerseitiger Auslieferung garantieren.Lieferungen in Nicht-EU-Staaten erfolgen mehrwertsteuerfrei. Die bei der Einfuhr gegebenenfalls anfallenden Zölle und Gebühren trägt der Empfänger. Lieferungen werden von uns in keinem Fall unter Wert oder als Geschenk deklariert.

  • Rechnungsstellung: Bei Bestellungen über unseren Online-Shop werden ausschließlich ab Lager verfügbare Waren fakturiert. Vorbestellungen werden notiert, jedoch erst zum Zeitpunkt der späteren Lieferung berechnet. Es stehen die im Online-Shop angebotenen Zahlungsarten zur Auswahl. Bei allen übrigen Bestellarten senden wir eine Vorab-Rechnung – die darin fakturierten Waren liegen versandfertig vor und bleiben 4 Wochen reserviert. Rechnungsbegleichung per Überweisung, PayPal (bei im Ausland geführten PayPal-Konten zzgl. Gebühren) oder bar bei Abholung. Kreditkarten werden nicht akzeptiert. Bei Lieferung mit offener Rechnung gilt ein verlängerter Eigentumsvorbehalt - die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum und darf weder verliehen, verpfändet oder weiterverkauft werden.

  • Versandkosten: Die Berechnung der Versandkosten erfolgt je Lieferung auf Basis des Warenwertes. Nationale Lieferungen versenden wir ab einem Warenwert von 350,- € versandkostenfrei. Bei internationalen Lieferungen tragen wir ab 500,- € Warenwert die zusätzliche Höherversicherung der Lieferung. Die aktuellen Tarife finden sie unter www.schmalspurbedarf.de / Versandkosten.

  • Gefahrenübergang: Der Versand, auch im Reklamations- oder Widerrufsfall, erfolgt in jedem Falle auf Gefahr des Auftraggebers. Offensichtliche Versandschäden sind bei Erhalt der Lieferung sofort dem Frachtführer anzuzeigen. Bitte setzen Sie uns darüber in Kenntnis.

  • Reklamationsabwicklung: Fertigmodelle werden vor dem Versand geprüft; Lokomotiven zur Probe gefahren. Sollte dennoch ein Grund zur Reklamation vorliegen, kontaktieren Sie uns bitte zur Klärung der weiteren Abwicklung. Für die Rücksendung erhalten Sie von uns einen freien Paketaufkleber. Unfreie Rücksendungen werden nicht angenommen. Bezüglich mangelhafter Lieferungen gelten die gesetzlichen Bestimmungen wie z.B. Ersatzlieferung oder Nachbesserung; Schadenersatz und Mangelfolgeschäden sind jedoch ausgeschlossen.

  • Ausschlussklausel: Die Verkaufsverpackungen von Digital-Decodern tragen ein Garantiesiegel. Mit Beschädigung des Siegels bzw. kompletter Entsiegelung werden diese von Rücknahme / Umtausch / Widerruf ausgeschlossen. Reklamationen sind in Eigenregie direkt mit dem Hersteller abzuwickeln.

  • Auftragsstornierung: Für begonnene, kundenspezifische Bausatzmontagen sowie herstellerseitig nicht zu stornierende bzw. im Zulauf befindliche oder bereits gelieferte / reservierte Sonderartikel (Artikel, die wir nicht in unserem regulären Programm führen und auf Ihre Bestellung hin beschafften) besteht eine Abnahmepflicht. Bei der Stornierung von nicht begonnenen, kundenspezifischen Bausatzmontagen wird eine Aufwandsentschädigung von 10% des Fertigmodellpreises plus die vollen Preise für bereits beschafftes Sonderzubehör berechnet. In allen übrigen Fällen gelten die gesetzlichen Bestimmungen des Widerrufsrechts.

     

  • Widerrufsbelehrung

     

    Widerrufsrecht: Sie haben (ausgenommen entsiegelter Digital Decoder, kundenspezifischer Bausatzmontagen und Sonderartikel) das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag in Textform zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns


    Schmalspurbedarf Frank Tümmeler, Höninger Weg 36, D 50354 Hürth
    Fax.: +49 (0)2233 686294, eMail: post [at] Schmalspurbedarf.de

    mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, per Telefax oder eMail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag / Ihre Bestellung zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

    Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag / Ihre Bestellung widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an

     

    Schmalspurbedarf Frank Tümmeler, Höninger Weg 36, D 50354 Hürth

     

    zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren – unfreie Rücksendungen werden nicht angenommen. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umfang durch Sie zurückzuführen ist.

    Ende der Widerrufsbelehrung

     

  • Allgemeiner Datenschutz: Ihre persönlichen Daten, die wir im Rahmen des Bestellvorgangs von Ihnen erhalten, geben wir nicht an Dritte weiter, soweit diese nicht direkt oder indirekt an der ordnungsgemäßen Abwicklung Ihres Auftrags beteiligt oder wir gegenüber einer Behörde zu einer Auskunft verpflichtet sind.

    Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten, sowie ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Sie können der Verwendung Ihrer Daten somit jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den jeweiligen Basistarifen entstehen. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten kontaktieren Sie uns bitte unter:

     

    Schmalspurbedarf Frank Tümmeler, Höninger Weg 36, D 50354 Hürth
    Tel.: +49 (0)2233 66108, Fax.: +49 (0)2233 686294, eMail: post [at] Schmalspurbedarf.de

     

    Für die Nutzung unseres Online-Shops finden Sie eine erweiterte, webspezifische Datenschutzerklärung unter www.schmalspurbedarf.de / Datenschutz.

  • Allgemeines: Für alle Geschäftsfälle gilt deutsches Recht; der Gerichtsstand ist Brühl / Rheinland. Sollte eine der oben genannten Bedingungen ungültig sein, so bleiben die übrigen Bedingungen hiervon unberührt.


© Schmalspurbedarf.de, Entwicklung und Umsetzung durch Socialmedia5000.com